Logo-Hypnose-Hamburg

Zeit für Veränderung - Hypnose hilft dabei

Claudia Krebs | Heilpraktikerin

   (040) 650 623 74
   mail(at)hypnose-hamburg-therapie.de


Hypnose-Blog

Tipps und Hintergründe aus meiner Praxis


Fliegen – nichts leichter als das?

Leichter fliegen mit Hypnose
M.S. hat ihre Wunschziele mit dem Flugzeug dank Hypnose erreicht

Über viele Jahre ist es jetzt her, dass M.S. zum ersten Mal in meiner Praxis sitzt. Sie ist gekommen, weil sie Angst vor dem Fliegen in einem Flugzeug hat und sich nichts sehnlicher wünscht als zu reisen. Nicht nur mit dem Auto innerhalb von Deutschland und dem nahen Ausland: Ihr größter Wunsch im Moment ist eine Reise nach Rom. Aber alles erscheint zur Zeit leichter als das Fliegen mit einem Flugzeug.

 

Mutig hat sie gemeinsam mit Ihrem Partner die Flüge und das Hotel gebucht. Aber nun zwei Monate vor dem Abflug kommen ihr Zweifel, ob sie es schaffen wird, in das Flugzeug zu steigen. Im Jahr davor ist sie schon einmal nach Mallorca geflogen. Keine große Sache eigentlich, ein ganz normaler Flug. Ohne Turbulenzen, aber sie hat Angst vor der Enge im Flugzeug, vor den Geräuschen, der Höhe, vor dem Unbekannten.

 

So wie M.S. geht es vielen Menschen. Manche sind noch nie geflogen und haben dennoch Angst. Manche haben schlechte Erfahrungen und Flugerlebnisse gemacht und andere hatte ganz gewöhnliche Flugreisen. Es gibt Menschen, die sind jahrelang ohne Probleme durch die Welt gejettet und plötzlich geht nichts mehr. Sie schaffen es vielleicht noch, eine Flugreise zu buchen, kommen auch noch am Flughafen an, aber sie steigen nicht ein. Sie kehren um. Aus Angst

mehr lesen

„Ich habe gefinished“

Brief einer Ex-Raucherin und Triathletin

Hypnose kann bei der Raucherentwöhnung eine wertvolle Unterstützung bieten. Lesen Sie hier die E-Mail einer jungen Frau, die sich mit Hilfe der Hypnosetherapie in meiner Praxis das Rauchen abgewöhnt hat.

mehr lesen

Warum ist Hypnose so wirkungsvoll bei der Raucherentwöhnung?

Endlich Schluss mit dem Rauchen. Raucherentwöhnung mit Hypnose kann ganz einfach sein
Endlich Schluss mit dem Rauchen. Raucherentwöhnung mit Hypnose kann ganz einfach sein

Wer seit vielen Jahren raucht, hat häufig auch schon sehr viele Versuche unternommen, sich das Rauchen abzugewöhnen. Dabei scheitern leider die meisten Anläufe rauchfrei zu werden. Es bedarf einer starken Willenskraft, um ohne Unterstützung Nichtraucher zu werden. Wesentlich einfacher kann die Raucherentwöhnung mit Hypnose ablaufen.

 

Viele meiner Patienten fragen mich, warum gerade die Hypnose so effektiv und wirkungsvoll beim Aufhören zu rauchen unterstützt und warum es so schwierig ist, allein mit dem eisernen Willen die Entwöhnung durchzustehen.

 

Hypnose entfaltet seine Wirkung sehr eindrucksvoll bei reinen Verhaltensänderungen. Diese Änderungen können sehr gut über Suggestionen während einer Trance an das Unterbewusstsein vermittelt und verankert werden.

mehr lesen

Praxis für Hypnose + Homöopathie ist wieder in Hamburg Winterhude

Ab sofort ist die Praxis für Hypnose + Homöopathie in neuen Räumlichkeiten in Hamburg Winterhude zu finden. In einem charmanten Altbau in der Semperstraße 18, nahe dem bekannten Goldbekplatz, hat die Heilpraktikerin Claudia Krebs jetzt mit ihrer Praxis einen neuen Standort gefunden. Dieser beliebte Teil von Winterhude mit seinen vielen kleinen Geschäften und Cafés ist hervorragend mit den Buslinie 6 und der Metrobusline 25 zu erreichen.

 

In ruhiger und angenehmer Atmosphäre setzt die Heilpraktikerin das bewährte Behandlungsangebot fort: eine attraktive Mischung aus überwiegend Hypnosetherapie und klassisch-homöopathischer Behandlung. Claudia Krebs weiß, dass sich gerade mit Hypnose besonders gut Verhaltensänderungen unterstützen und initiieren lassen. Dies ist beispielsweise wichtig bei der Raucherentwöhnung und bei der Gewichtsreduktion. Die Hypnosetherapeutin arbeitet außerdem sehr erfolgreich mit Klienten, die über Angststörungen klagen (z.B. Flug- oder Prüfungsangst, soziale Phobie, Panikattacken oder spezielle Phobien). Hypnose kann auch helfen beim Burnout Syndrom oder bei Schlafproblemen. Und manchmal sind es auch ganz bestimmte Lebenssituationen oder Erfahrungen, die eine Unterstützung von außen wichtig werden lassen, dann wird die Hypnosetherapeutin zum Hypnosecoach – ganz individuell.    

Faszinierende und spannende Hypnose

Medizinisch-therapeutische Hypnose und Hypnotherapie, wie ich sie in meiner Praxis anwende, ist etwas völlig anderes und hat mit den spektakulären Auftritten in Shows und auf Bühnen oder in Diskotheken wenig gemeinsam. 

 

Die therapeutische Hypnose ist „eine wissenschaftliche Technik zur Tiefenentspannung bei ständigem Wachbewusstsein“ (Quelle: wikipedia). Dies ist ein Zustand in dem der Klient mit seiner Aufmerksamkeit sehr auf sich fokussiert ist, während die Außenwelt gleichzeitig ausgeblendet wird. In der Regel wird dieser Zustand als sehr entspannend empfunden, darf aber nicht mit dem Schlaf verwechselt werden, auch wenn der Begriff Hypnose aus dem Griechischen stammt und tatsächlich mit Schlaf übersetzt wird.

mehr lesen

Hypnose und Trancetiefe 

Die Wirksamkeit der Hypnose ist unabhängig von der Trancetiefe
Die Wirksamkeit der Hypnose ist unabhängig von der Trancetiefe

Eine medizinische oder therapeutische Hypnose oder genauer eine Trance ist gekennzeichnet durch einen Zustand der veränderten, d.h. nach innen fokussierten Aufmerksamkeit. Der zu Hypnotisierende bekommt beispielsweise Geräusche in seiner Umgebung mit, sie werden jedoch als unbedeutend bewertet und ignoriert. In diesem Zustand der fokussierten Aufmerksamkeit werden Gehirnareale, die dem Unterbewusstsein zugeordnet sind, aktiviert und Areale, die für die Wahrnehmung nach außen zuständig sind, gedämpft.

 

Für einige Patienten stellt sich vor der Behandlung mit Hypnose die Frage, in welcher Trancetiefe die Arbeit erfolgen wird. Sie gehen davon aus, dass die Arbeit umso effektiver sein wird, desto tiefer sie sich in einer Trance befinden. Doch dieser Zusammenhang lässt sich so nicht herstellen.

mehr lesen