Logo-Hypnose-Hamburg

Mit Hypnose in Hamburg die gewünschten Ziele erreichen

Claudia Krebs | Heilpraktikerin

   (040) 650 623 74
   mail(at)hypnose-hamburg-therapie.de


Prüfungsangst

Prüfungsangst Hamburg

Hypnose kann helfen, Prüfungsangst zu überwinden
Die Angst vor dem Versagen bei einer Prüfung ist für viele Menschen groß

Viele Menschen haben Bedenken oder entwickeln gar eine richtige Angst, wenn sie an das Ablegen einer Prüfung denken. Obwohl sie viel gelernt haben, das Wissen also theoretisch zur Verfügung steht, entwickelt der Prüfling die Angst zu versagen und die Fragen nicht richtig beantworten zu können.

 

Allein diese Vorstellung lässt spätestens in der Prüfung selbst ein derartig großes Angstpotential entstehen, dass es zu Blockaden und Blackouts kommen kann, die schließlich auch mit vegetativen Symptomen (z.B. starkem Schwitzen, Zittern, Stuhl- und Harndrang) einhergehen können. Derartig von seiner Angst bestimmt, wird es dem Prüfling sichtlich schwer fallen, sein gelerntes Wissen zu präsentieren.

 

Ich zeige Ihnen, wie ich mithilfe von Hypnose in meiner Praxis in Hamburg helfen kann, die Prüfungsangst zu überwinden.

Prüfungsangst überwinden mit Hypnose

Ein gewisses Maß an Angst ist durchaus leistungssteigernd und motivierend. Spornt es doch zum Lernen an, weil man eine gute Prüfung ablegen möchte. Entwickelt sich aber eine richtige Prüfungsangst beim Betroffenen, macht es durchaus Sinn, diese bereits in der Lernphase mit Hypnose zu behandeln.

 

Hintergrund bei einer Prüfungsangst ist häufig, sofern nicht andere psychische Erkrankungen eine Rolle spielen, in früheren Prüfungs- oder Schul-Situationen gemachte negative Erfahrungen. Möglicherweise kam es in der Vergangenheit zu einem Prüfungsversagen oder aber der Betroffene hat die Erfahrung gemacht, vom Prüfer oder auch in der Schule vom Lehrer vor der Prüfungs-kommission oder Klassengemeinschaft vorgeführt worden zu sein. Derartige negative Erlebnisse übertragen sich auf ähnlichen Situationen der Gegenwart und können zu starken Angstgefühlen führen. Mit Hypnose in Hamburg können die früheren Erfahrungen neu erlebt und bewertet werden. Der Prüfling kann so völlig unbelastet in die neue Prüfung gehen, sein Wissen präsentieren und seine Prüfungsangst überwinden.

 

Ein interessanter Nebeneffekt dabei, die Angst vor der Prüfung mittels Hypnose zu überwinden ist, dass die bereits in der Lernphase erreichte Entspannung und Neubewertung der Prüfungssituation zu einer Entlastung des Nervensystems und damit gleichzeitig zu einem leichteren und effektiveren Lernen führen kann.

 

Es wird also nicht nur ursachenorientiert gearbeitet, sondern es werden auch positive Suggestionen und Affirmationen gegeben, die zu einer Steigerung von Konzentration und Aufmerksamkeit verhelfen. Mit Hypnosetherapie kann Prüfungsangst überwunden werden.

 

Zu Angststörungen und der Entstehung von Ängsten lesen Sie auch hier.

Google+ Profil von

Hypnose-Therapeutin

Claudia Krebs, Hamburg

 

und

 

Lage der  Hypnose-Praxis

in Hamburg - Winterhude