Logo-Hypnose-Hamburg

Mit Hypnose in Hamburg die gewünschten Ziele erreichen

Claudia Krebs | Heilpraktikerin

   (040) 650 623 74
   mail(at)hypnose-hamburg-therapie.de


Generalisierte Angststörung (Angstneurose)

Bezeichnend für die generalisierte Angststörung ist eine anhaltende Angst, die sich nicht auf bestimmte Objekte oder Situationen richtet. Diverse Lebensbereiche können mit Angstgedanken in Verbindung stehen. Typischerweise hat der Betroffene eine ständige Erwartungsangst, dass etwas passierten könnte, obwohl es keinerlei Anlass für diese Befürchtung gibt.

 

Diese Befürchtungen beziehen sich auf Bereiche wie Zukunft, Arbeit, Gesundheit und Familie. Im Zusammenhang mit einer gesteigerten Anspannung, inneren Unruhe, Nervosität, Reizbarkeit, Überempfindlichkeit gegen Geräusche und Schlafstörungen weitet sich die Angststörung auf weitere Lebensbereiche aus und steigert sich. Die Betroffenen neigen zu erheblichen Grübeleien oder gar zu depressiven Verstimmungen. Diese Angstzustände halten in der Regel über einen längeren Zeitraum an, schwanken teilweise an Intensität und führen zu erheblichen Einschränkungen des normalen Alltages.