„Ich habe gefinished“

Brief einer Ex-Raucherin und Triathletin

Hypnose kann bei der Raucherentwöhnung eine wertvolle Unterstützung bieten. Lesen Sie hier die E-Mail einer jungen Frau, die sich mit Hilfe der Hypnosetherapie in meiner Praxis das Rauchen abgewöhnt hat.

Besonders stolz bin ich auf sie, weil sie es auch geschafft hat ihre weiteren Ziele so erfolgreich umzusetzen. Wie ich finde, ein ganz toller Erfolg: Herzlichen Glückwunsch!

 

"Liebe Frau Krebs,

 

sicherlich werden Sie sich nicht mehr an mich erinnern. Ich mich umso mehr an Sie. Ich war Mitte/Ende Oktober letzten Jahres bei Ihnen zur Rauchentwöhnung durch Hypnose.

Mein Antrieb war mein erster Triathlon - jetzt Anfang September ist es geschafft. Nach nun fast einem Jahr rauchfrei (DANK IHNEN) habe ich gefinished. 

 

Letztes Jahr sagten Sie mir, dass es Sie interessieren würde, ob ich es schaffen würde. Der Beweis anbei. 

Es ist inzwischen ein ganz neues Lebensgefühl ohne Zigaretten, mit viel mehr Möglichkeiten der Bewegung und daraus resultierend ganz neue Menschen in meinem Umfeld.

 

Ich wollte mich noch einmal bei Ihnen bedanken!

 

Ihnen weiterhin viele "erfolgreiche" Kunden und ganz viele liebe Grüße

M. B."